Allgemein

Du hast die Möglichkeit Dir einmal jährlich und völlig unverbindlich einen Eindruck von unserer Anlage bzw. unseren Trainings- und Erholungsmöglichkeiten zu verschaffen. Ein Probetraining ist sowohl mit als auch ohne Trainerbetreuung möglich.

Montag bis Freitag: 8 bis 22 Uhr
Samstag und Sonntag: 10 bis 18 Uhr

Wenn Du während Deines Aufenthalts bei Ki Sports Fragen zu Geräten oder Übungen hast, dann wende Dich bitte an unsere Flächentrainer vor Ort. Hier findest Du einen Überblick zu welcher Zeit unsere Trainer für Dich zur Verfügung stehen.

Du benötigst Hilfe oder hast eine Frage? Dann betätige einen unserer Service-Knöpfe, welche auf allen Trainingsflächen aushängen. Durch drücken dieses Kopfes bekommt der zuständige Flächentrainer ein Signal und steht Dir in nur wenigen Augenblicken zur Verfügung.

Melde Dich bei Verlust bitte sofort bei unserem Team am Empfang. Leider können wir für verloren gegangene Gegenstände keine Haftung übernehmen.

Solltest Du einmal Dein Handtuch vergessen haben, kannst Du gegen Abgabe eines Pfands ein Handtuch ausleihen. Dieses gibst Du im Anschluss an Dein Training einfach wieder am Empfang ab.

Bitte betritt unsere Trainingsflächen ausschließlich mit entsprechender Sportbekleidung. Aus hygienischen Gründen bitten wir Dich während des Trainings an Geräten oder im Kursbereich ein Handtuch unterzulegen. Unsere Saunen und Dampfbäder bitten wir ausschließlich unbekleidet und mit einem Handtuch als Unterlage zu benutzen. Denn Schweiß auf den Holzgarnituren hinterlässt Flecken und ist absolut unerwünscht!

FAQ Tarife

Für den Abschluss eines Vertrages stehen Dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Probetraining kann per Anruf oder Persönlich im Studio angemeldet werden. Es ist auch möglich direkt mit dem Training zu starten.

Alternativ kannst du kannst dich über den Menüpunkt Probetraining für ein Probetraining in deinem Club registrieren und dich dort direkt von unseren Mitarbeitern beraten lassen. Während des Termins stellen dir unsere Mitarbeiter die Mitgliedschaftsoptionen vor nach denen sich der Preis der Mitgliedschaft richtet. Sind alle Fragen beantwortet, steht der Mitgliedschaft nichts mehr im Wege. Du unterschreibst den Vertrag und bekommst eine Mitgliedskarte. Zudem kannst du gleich einen Termin bei unseren Trainern vereinbaren zur Einweisung in die Geräte und Erstellung deines ersten Trainingsplanes.

Nach Abschluss einer Mitgliedschaft hast Du ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Dies möchten wir Dir bieten, um die letzten Zweifel aus dem Weg zu räumen. Solltest Du dieses Widerrufsrecht in Anspruch nehmen, musst Du lediglich die in den Anspruch genommene Aufnahmegebühr in Höhe von 50 € leisten.

Um einen Vertrag bei Ki Sports abzuschließen, muss der Kunde volljährig, d.h. mindestens 18 Jahre alt sein. Minderjährige, d.h. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, können eine Mitgliedschaft bei uns nur in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten abschließen.

Für Minderjährige, die mindestens 14 Jahre alt sind, kann der Erziehungsberechtigte als Vertragspartner eine Mitgliedschaft abschließen. Das minderjährige Kind ist dann als Nutzer vertraglich eingesetzt und begünstigt und kann die Leistungen aus der Mitgliedschaft des Erziehungsberechtigten in Anspruch nehmen. Der Erziehungsberechtigte muss eine Einverständniserklärung unterzeichnen, die im Club am Empfang vorzulegen ist. 

Bei einer bestehenden Mitgliedschaft in einem anderen Studio ist es möglich eine Vergünstigung für einen gewissen Zeitraum zu erhalten. Mit diesem Angebot wollen wir Dir im Falle einer doppelten Beitragszahlung entgegenkommen. Wende Dich diesbezüglich direkt an unserer Personal.

Wir gewähren Ermäßigungen an Studenten, Schüler, Auszubildende und Personen, die Bundesfreiwilligendienst leisten. Um eine Ermäßigung zu erhalten, benötigen wir von Dir einen gültigen Nachweis und bei zeitlich befristeten Nachweisen die jeweilige(n) Folgebescheinigung(en). Bei Wegfall der Ermäßigungsvoraussetzungen oder Nichtvorlage des geforderten Nachweises entfällt die Ermäßigung.

Ki Sports verfügt über zahlreiche  Firmenkooperationen. Ob eine Firmenkooperation zwischen Deinem Arbeitgeber und unserem Haus besteht, erfährst Du von Deinem Arbeitgeber. Sollte eine Firmenkooperation zwischen Deinem Arbeitgeber und unserem Haus bestehen, kannst Du gegen Vorlage eines gültigen Nachweises zur Firmenzugehörigkeit eine FirmenFitness-Ermäßigung mit uns vereinbaren.

Viele Unternehmen sind durchaus bereit ihre Mitarbeiter in Sachen Gesundheitsvorsorge zu unterstützen. Frag am Besten einfach direkt bei Deinem Arbeitgeber nach, ob eine solche Kooperation bereits besteht oder evtl. in Zukunft eingerichtet werden kann.

Mitglieder

Ja, als Ki Sports-Mitglied kannst Du jederzeit einen Freund zum gemeinsamen Training mitbringen. Deine Trainingspartner müssen sich allerdings vor dem Training bei unserem  Personal registrieren. Du kannst immer beliebig viele Freunde mitbringen (jede Person bis zu 2x jährlich zum kostenlosen Probetraining)

Gerne kannst Du Dein minderjähriges (Klein-)Kind zum Training mitnehmen, wenn Ki Sports im jeweiligen Club eine Kinderbetreuung anbietet und die Betreuung des Kindes vor Ort am jeweiligen Besuchstag im Kinderbetreuungsraum auch tatsächlich sichergestellt werden kann.
Des weiteren ist es auf eigene Verantwortung möglich,  dass Dein Kind Dich auf die Trainingsfläche begleitet, solange sich andere Mitglieder dadurch nicht gestört fühlen.

Ebenso kannst Du als Erziehungsberechtigter für Deine minderjährigen Kinder ab 14 Jahren eine Mitgliedschaft abschließen, bei dem das minderjährige Kind als Nutzer vertraglich eingesetzt ist. Weitere Informationen dazu findest du unter „Kann ich für mein minderjähriges Kind einen Vertrag bei Ki Sports abschließen?“

Bei einem schriftlichen Nachweiß über ein Ärztliches Attest, einer Schwangerschaft oder eines Auslandsaufenthaltes ist es aus einer dieser Gründe möglich, die Mitgliedschaft stillzulegen.

Die Unterbrechung der Mitgliedschaft kann bei einem Ausfall von 5 oder mehr Wochen beantragt werden. Pausen sind nur bei ungekündigten Mitgliedschaften möglich. Ein Rücktritt von der Pause ist schriftlich jederzeit möglich. Eine Kündigung des Vertrages während der Pausenmonate gilt als Rücktritt von der Pause. Im Falle einer Unterbrechung verschiebt sich das Vertragsende um die Dauer der Unterbrechung.

Bei Verlust oder Beschädigung Deiner Mitgliedskarte wende Dich bitte an den Empfang. Unser Empfangsteam hilft Dir gerne weiter und stellt eine neue Karte aus.
Bei einem Verlust und der damit einhergehenden Neuvergabe der Mitgliedskarte erheben wir eine Gebühr von 5 €.

Die ordentliche Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen vor Beendigung der Mitgliedschaft. Eine Kündigung oder Stilllegung des Vertrages ist durch das Mitglied unter Angabe der Mitgliedsnummer schriftlich zu erklären.

In bestimmten Ausnahmefällen ist es möglich das Vertragsverhältnis vorzeitig aufzulösen. So z.B. im Falle eines Umzugs (mind. 30 KM Entfernung zum jetzigen Wohnort und Studio), eines Todesfalls oder bei schwerer Krankheit, die sportliche Aktivitäten lebenslang oder zumindest über Jahre ausschließt.

Ferner ist es zudem möglich den eigenen Vertrag an ein Nichtmitglied zu übertragen.

  1. Übertragung an ein nicht Mitglied
  2. Umzug mehr als 30 Kilometer
  3. Todesfall
  4. Schweren Krankheit wo der Arzt eine Krankheit bestätigt die lebenslänglich oder für Jahre nicht möglich ist

Ja, eine Übertragung der Rechte und Pflichten des Vertragsverhältnisses ist durchaus möglich, allerdings an Bedingungen geknüpft.

Studenten und Schüler können den Vertrag ohne Weiteres an einen anderen Schüler oder Studenten übertragen.

Bei einem Wechsel von erwaschsenem Mitglied zu erwachsenem Nicht-Mitglied muss das Neumitglied lediglich die normale Aufnahmegebühr i.H.v. 50 Euro leisten.

  1. Ja – Studenten an Studenten
  2. Erwachsene an Erwachsene aber nur
    und müssen lediglich die Aufnahmegebühr von 50 € bezahlen

Weitere Infos erhältst du in unserem Studio, per Telefon oder online unter info@ki-sports.com.